VU auslaufende Betriebsstoffe

Am 19.01.2024 wurde die Feuerwehr um 13:42 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Hessisch Oldendorf und Fuhlen alarmiert.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass Betriebsstoffe aus dem involvierten Fahrzeug austraten und die Fahrbahn verunreinigten.
Die ersten Maßnahmen bestanden in der Absicherung der Unfallstelle, um die Sicherheit von Verkehrsteilnehmern und Einsatzkräften zu gewährleisten. Anschließend wurden die auslaufenden Betriebsstoffe mithilfe von Bindemitteln abgestreut, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern.
Die Feuerwehr führte zudem Reinigungsarbeiten durch, um die Fahrbahn von den Verunreinigungen zu befreien.
Nach erfolgreich abgeschlossenen Maßnahmen wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben. Die Einsatzkräfte kehrten in ihren Standort zurück, und die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr wurde wiederhergestellt.

⇒ zum Detailbericht

 

Letzter Einsatz

H0: Baum
21.02.2024 um 05:30 Uhr
Segelhorst
Nr.31/2024

 

 

 

Stromausfall

 

Adresse

Stadtfeuerwehr Hessisch Oldendorf
Steinbrinksweg 1
31840 Hessisch Oldendorf
E-Mail: info@stadtfeuerwehr-ho.de